Was sagt die Bibel über Christi Himmelfahrt?

Apostelgeschichte 1,9 · Und als er das gesagt hatte, wurde er vor ihren Augen emporgehoben, und eine Wolke nahm ihn auf, weg vor ihren Augen.

40 Tage mit dem auferstandenen Jesus

Als Jesus von den Toten auferstand, erschien er seinen Jüngern als Auferstandener. Das war eine Sensation und ein großer Trost für sie. Schließlich hatten einige von ihnen schon daran gezweifelt, dass er wirklich der Messias gewesen war (Lukas 24,19-21). 40 Tage blieb er bei ihnen und unterrichtete sie, um sie auf ihre kommende Aufgabe vorzubereiten (Apostelgeschichte 1,1-3). Durch die Apostel, die Augenzeugen des Lebens Jesu, sollte das Evangelium im gesamten Römischen Reich und darüber hinaus verbreitet werden (Apostelgeschichte 1,8).

Himmelfahrt

Eine Wolke

Eine Wolke begleitet in der Bibel oft Gotteserscheinungen. Auch bei der Wiederkunft Jesu wird erwartet, dass er mit den Wolken des Himmels kommt.

Am Ende der 40 Tage wurde Jesus vor den Augen seiner Jünger in den Himmel aufgenommen. Er hielt damals eine Predigt auf dem Ölberg bei Jerusalem, bei der er die Ausgießung des Heiligen Geistes ankündigte (Apostelgeschichte 1,4-8). Anschließend wurde er emporgehoben und in einer Wolke in den Himmel entrückt (Apostelgeschichte 1,9-11). Eine Wolke begleitet in der Bibel oft Gotteserscheinungen (2. Mose 13,21). Auch bei der Wiederkunft Jesu wird erwartet, dass er mit den Wolken des Himmels kommt (Offenbarung 1,7).

Jesus ist wieder im Himmel

Jesus heute

Das Himmelfahrtsfest weist auf eine wichtige Frage hin: Was tut Jesus eigentlich heute? Die Bibel beantwortet diese Frage, indem sie uns Jesus als Hohepriester im Himmel vorstellt.

Das Himmelfahrtsfest weist auf eine wichtige Frage hin: Was tut Jesus eigentlich heute? Die Bibel beantwortet diese Frage, indem sie uns Jesus als Hohepriester im Himmel vorstellt (Hebräer 8,1.2). Ähnlich wie die irdischen Priester im alten Israel eine vermittelnde Rolle hatten, Fürbitte einlegten und das Blut der Opfer für die Sünder geltend machten, bringt auch Jesus sich für uns ein (Hebräer 4,15.16). Durch ihnen haben wir eine Verbindung zu Gott und die Zusage der Erlösung. Nun warten wir nur noch auf seine Wiederkunft, um das sichtbar zu machen, was seit der Himmelfahrt versprochen ist. Die Gläubigen werden dann ihrerseits eine Himmelfahrt erleben – mit Christus gemeinsam (1. Thessalonicher 4,15-17).

Termin

Das Himmelfahrtsfest wird am 40. Tag der Osterzeit, also am 39. Tag nach Ostersonntag gefeiert. Da das Osterfest immer am ersten Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond gefeiert wird, wandert auch der Termin von Christi Himmelfahrt. Dieser kann zwischen 30. April und 3. Juni liegen, aber es ist immer ein Donnerstag.  In vielen Ländern ist Christi Himmelfahrt ein gesetzlicher Feiertag, so auch in Österreich, Deutschland und der Schweiz. In Deutschland wird an diesem Tag von vielen auch der Vatertag gefeiert. Dieser hat allerdings nichts mehr mit dem christlichen Fest zu tun.

Müssen Christen etwas an Christi Himmelfahrt feiern?

Jesus für uns

Durch die Himmelfahrt wurde Jesu erfolgreiche Erlösungs-Mission bestätigt. Er ist auferstanden und wirkt nun für uns im Himmel.

Ähnlich wie bei anderen Ereignissen aus dem Leben Jesus, ist eine Feier nicht verpflichtend durch die Bibel bestimmt. Demensprechend haben auch nicht alle Kirchen Feierlichkeiten an Christi Himmelfahrt. Die Tatsache an sich, dass Jesus in den Himmel aufgefahren ist, hat aber höchste Bedeutung: Durch die Himmelfahrt wurde Jesu erfolgreiche Erlösungs-Mission bestätigt. Er ist auferstanden und wirkt nun für uns im Himmel.

Fazit

Christi Himmelfahrt gedenkt an ein wichtiges Ereignis im Leben Jesu auf Erden bzw. in der Geschichte der ersten Christen. Die jährliche Feier dieses Tages ist nicht biblisch vorgeschrieben, sondern eine christliche Tradition.


Dürfen wir Ihnen einen Bibelkurs empfehlen?

Einsteigerkurs

Immanuel · Ja Jesus

Lernen Sie Jesus Christus mit diesem Kurs selbst kennen! Ihr Leben wird sich dadurch positiv verändern.

  • 7 Themen
  • 30-40 Minuten/Thema
Open Link

Alternative Formulierungen der Frage

  • Was feiern Christen an Himmelfahrt?
  • Warum feiert man Christi Himmelfahrt?
  • Was feiert man am Vatertag?
  • Was bedeutet Christi Himmelfahrt?
  • Was geschah an Christi Himmelfahrt?
  • Wann ist Christus in den Himmel aufgefahren?
  • Sollte man Christi Himmelfahrt feiern?
  • Woher weiß man das Datum für die Himmelfahrt?
  • Ist Jesus wirklich in den Himmel aufgefahren?
  • Was tut Jesus jetzt im Himmel?
Zurück zur Liste aller Fragen
×
Willkommen bei Hope Kurse. Sie können unsere App installieren, wenn Sie Chrome oder Firefox verwenden.
  1. Öffnen Sie das Drei-Punkte-Menü
  2. Tippen Sie auf die Option App installieren
Willkommen bei Hope Kurse. Sie können unsere Anwendung installieren, indem Sie die Webseite in Safari öffnen.

Willkommen bei Hope Kurse. Sie haben die Möglichkeit, diese Seite als App zu installieren.

Installieren
×